Familienmediation

Familienmediation ist inzwischen fester Bestandteil und Hilfe bei Scheidungs- und Trennungsfällen geworden. Statt "Rosenkrieg" wird an tragfähigen Zukunftskonzepten gearbeitet, vor allem auch wenn es um das Wohl der Kinder geht.

 

Die konsens- und lösungsorientiere Methode wird bei Paarkonflikte, Elternkonflikten, bei Unterhaltsstreitigkeiten und in Situationen, in denen noch nicht klar ist, wie die Beziehung weitergehen kann oder soll, eigesetzt.

 

Eine der wenigen Bedingungen der Mediation ist, dass die Partner freiwillig zur Mediation kommen und an einer Lösung des Konflikts interessiert sind. Ob es sinnvoll ist, die Kinder in die Mediation ein zu beziehen, entscheiden die Konfliktparteien mit dem Mediator. Die ZMB Mediatoren haben gerade in diesem Bereich viel Erfahrung.

 

Familienmediation eignet sich bei Erbschaftsauseinandersetzungen oder Nachfolgeregelungen in Unternehmen.

 

Beste Erfahrungen haben die ZMB Mediatoren mit der Konfliktlösungsmethode Mediation auch in anderen Bereichen des Privatlebens, z.B.

  • bei Nachbarschaftsstreitigkeiten
  • bei Streitigkeiten im Verein
  • bei Konflikten in der Schule
  • bei Mietangelegenheiten

Hier finden Sie uns

ZMB Zentrum für Mediation und 

Beratung® eG
Greschbachstr. 3
76229 Karlsruhe

 

Rufen Sie einfach an unter

+49 721 94552900

 

- wir sind von Montag bis

  Freitag von 8:00 Uhr bis

  20:00 Uhr für Sie

  erreichbar -

 

 

 

 

 

Kennen Sie schon unsere Angebote in der Ausbildung zum Wirtschaftsmediator?

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ZMB Zentrum für Mediation und Beratung eG